Springe zum Inhalt

Goldsteig 12N: Von Schönbuchen nach Eck

Goldsteig Tag6

Bei Dauerregen über den Kaitersberg

11 km / 4:00 Std, 720 m Aufstieg / 420 m Abstieg

Ich bin heute um kurz nach 9 Uhr bei Dauerregen gestartet. Die Tour ging von Schönbuchen über 11 km nach Eck. Es waren 720 Höhenmeter auf einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Strecke zu laufen. Mit meinen Stopps zum Filmen und Fotografieren war ich 5 Stunden zu Fuß unterwegs. Nach 2,5 Stunden Aufstieg bei teilweise starkem Regen und Windböen erreichte ich die Kötztinger Hütte. Dort gab es erst mal eine warme Suppe. Meine Hoffnung war das wie gemeldet um 14 Uhr der Regen aufhört und die Sonne durchkommt. Leider verschob die Wettervorhersage das Regenende auf 15 Uhr. Also beschloss ich bei immer noch starkem Regen bis zum Tagesziel Eck durchzulaufen. Der Weg stellte sich als sehr anspruchsvoll heraus. Zusätzlich habe ich mich dann noch verlaufen und musste teilweise auf allen vieren durch Felsspalten klettern.
Fast vollständig durchnässt kam ich um 15 Uhr am Berggasthof Eck an. Das war eine abenteuerliche Tour bei der ich gelernt habe was ich an meiner Ausrüstung für Starkregen noch verbessern muss.

Das Video auf meinem YouTube Kanal:

https://youtu.be/byg11-yAE1g

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.